1989   geboren in Greiz

2006   Preisträger des e.oplauen-Nachwuchswettbewerbes für Handzeichnung

2007   Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf

2007  Edition für Tabor Presse Berlin in der Reihe „Blutjung“

2013   Arbeitsaufenthalt in der Druckwerkstatt der Städtischen Galerie Wolfsburg

2013  Edition für den Verein für Originalradierung München

2008-2014 Gasthörer bei Prof. Hanns Schimansky, Kunsthochschule Weißensee Berlin

2014  Wolkenschauen, Neue Galerie Landshut, GA

ab 2015  Student Freie Kunst, Kunsthochschule Weißensee Berlin, (H. Franzen, P. Linz )

2015   Galerie ART CRU Berlin , Berlin , EA

2015   Jenseits des Mondes", Kunsthaus Achim Freyer, GA

2016   Arbeitsstipendium Casa Zia Lina, Elba

2017  Kunstpreis "Hightech+Kunst", Kratzer Automation AG Unterschleißheim

2017 Art Position, Berlin

2018 Mart Stam Deutschlandstipendium

2019 Symposium Osterzeichnen, Kloster Traunkirchen, Österreich (kur.v. Peter Assmann)